Können dezentrale Technologien die etablierten Produktionsverfahren verdrängen?

Können dezentrale Technologien die etablierten Produktionsverfahren verdrängen?

Ein Sammelband herausgeben vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung wirft unterschiedliche Schlaglichter auf die Dezentralisierung der Wertschöpfung aus ökonomischer, technischer, sozialer und ökologischer Perspektive. Waren Produktionsmittel früher exklusiv, ermöglichen offene Werkstätten nun jedermann den Zugang zu modernen Fertigungstechnologien.

Weiterlesen...